Beginne mit dem Training Deines Hundes so früh wie möglich. Gerade in den ersten Wochen, der sogenannten Prägungs- und Sozialisierungsphase lernen Hunde unter Anleitung fast wie von selbst.

Wir bieten bewusst keine Welpenspielstunden an. Das währe eine Orientierung „vom Menschen weg“.

Besser ist es, den Welpen von Anfang an, auch unter Ablenkung, „hin zum Menschen“ zu orientieren.

In Theorie und Praxis erhältst Du einen roten Faden für das Zusammenleben mit Deinem Hund. Im Kurs vermitteln wir Dir wie Du einen sicherern Rückruf aufbaust, wie „gutes“ Welpenspiel aussieht, welches Ausdrucksverhalten Dein Hund hat und Du ein zuverlässiger Begleiter für Deinen Hund wirst.

In unserem Welpenkurs bieten wir an:

  • Wie lernen Welpen
  • Grundkommandos
  • Aufmerksamkeit
  • Deckentraining
  • Die „lächelnde Leine“
  • Namensfestigung
  • Tierarzt
  • Spielen
  • Rückruf
  • Deckentraining
  • Abenteuerparcours / Motorik

Wie lernen Welpen, Grundkommandos, Aufmerksamkeit, Deckentraining, Die

Voraussetzung

Dein Welpe sollte:

– Die Grundimmunisierung besitzen

– Zwischen 10 und 16 Wochen alt sein

– Des Weiteren sollte er bereits ca. eine Woche bei Dir sein

Für das Training brauchst Du:

– Halsband oder Geschirr

– Führleine – und falls vorhanden eine dünne Schleppleine max. 5 Meter lang

– Belohnung! Futter, Leckerchen, Käse …… was Dein Welpe gerne frisst.

– Eine Decke

Impfpass des Hundes beim Erstkontakt bitte vorweisen

Die Lerninhalte im Gruppentraining finden fortlaufend statt. Du hast also zu jeder Zeit die Möglichkeit mit dem Training zu beginnen.

Mindestanzahl 3 Welpen – maximal 6 Welpen!

Urkunde

Welpenkurs Urkunde

Nach Übergang vom Welpenkurs zum Junghundekurs bekommst Du eine Urkunde

Preis

Einzelne Gruppenstunde 22 Euro

5er Karte Gruppenstunde 88 Euro

10er Karte Gruppenstunde 165 Euro

Das intressiert mich ! Zum Kontaktformular

Wir freuen uns über Deine Kursbuchung